Volles Haus beim XING Business-Lunch in Paderborn

Na das war doch mal ein Auftakt. Am Montag, 05.03. lud Rechtsanwältin Carola Sieling zum lockeren XING Business Lunch in das BEST WESTERN PREMIER Hotel Arosa. Die Paderborner fangen anscheinend früh an zu arbeiten, denn pünktlich zur Mittagszeit um 12 Uhr war kein Platz mehr frei. Vernünftig, denn das Hotel zauberte mal wieder ein genussvolles Menü für die mehr als 25 Teilnehmer*innen.

Begleitend hatten wir die Gelegenheit, das Konstrukt des DATENSPEICHER OWL vorzustellen und die Reaktion der Anwesenden ungefiltert aufzunehmen. Für uns war es ein erster Test. Wir wollten natürlich erfahren, ob das Angebot „Datenschutz und Datensicherheit für Unternehmen in OWL aus einer Hand“ ankommen wird.

Die Resonanz war mehr als positiv – also machen wir genau so weiter. In den kommenden Wochen werden wir ein gemeinsames Leistungsportfolio präsentieren, dass für die hiesigen Unternehmen einen spürbaren Mehrwert bei der Umsetzung der datenschutzrechtlichen und datensicherheitsrelevanten Anforderungen liefert.

Erste Ausblicke zum Inhalt lieferte RA Carola Sieling in Ihrem Vortrag „Datenschutz in der Cloud – was muss beachtet werden?“, bei dem Sie insbesondere auf die rechlichen Aspekte im Rahmen der EU-DSGVO einging. Da kommt so einiges auf uns zu.

Unternehmensberater Dirk Größer vertiefte darauf aufbauend die Notwendigkeit eines wirkungsvollen Schutzes von Informationen innerhalb von Organisationen und zeigte effiziente Aspekte aus der Praxis auf, um ein dauerhaftes und wirksames Informationssicherheitsmanagement (ISMS) nach dem Stand der Technik zu betreiben.

Selbstverständlich gehört dazu auch eine sichere und skalierbare IT-Infrastruktur. Peter Schonlau von der MBörso Computer GmbH ging dabei in seinem Vortrag ein und erläuterte, warum Privat Clouds immer wichtiger werden und welche Rolle Firewalls dabei spielen.

Zu Beginn verwies Sebastian Tempel von der WABSOLUTE GmbH auf die unzähligen Möglichkeiten, Prozesse und komplette Geschäftsmodelle mithilfe digitaler Umsetzungen zu vereinfachen und zu beschleunigen. Unglaublich, was heutzutage alles denkt.

Herzlichen Dank an alle Teilnehmer*innen für die lebhaften Diskussionen, den sinnvollen Erfahrungsaustausch und das aktive Netzwerken. Wir freuen uns schon jetzt auf den nächsten Business-Lunch. Sofern Sie Interesse an den Vorträgen haben, senden Sie uns gerne eine kurze Nachricht und wir senden Ihnen die Dokumente zu. Vielen Dank!

By | 2018-03-30T00:52:37+00:00 März 2018|

About the Author:

Leave A Comment